Donnerstag, 15. April 2010

Größenwahn!? Unser Mini-Kartoffelacker!

Status vorher!

Am Wochenende haben wir im Garten weitergebuddelt. Nachdem das zukünftige Nutzbeet vom Splitt befreit war konnte es an die Bodenbearbeitung und Pflanzung gehen.

Umgraben, hacken, Wurzeln sammeln, harken und dann… pflanzen.

Im Vorfeld hatte ich mir 2,7kg Kartoffeln der unterschiedlichsten Sorten bestellt. Aber irgendwie hatte ich wohl nicht bedacht wie viel Platz das ganze benötigt.
Aus unserm geplanten Nutz-/Bauernbeet ist somit ein kleiner Kartoffelacker geworden. Größenwahn?
Am nächsten Wochenende wollen wir dann noch Zaunelemente kaufen und das ganze einzäunen. Ich habe nämlich die Befürchtung, dass uns sonst nicht nur die Schnecken, sondern auch die Kaninckel Salat & Co. wegfressen werden. Also soll ein Holzzaun und ggf. Kaninchendraht unserem Grün ein wenig Schutz geben.

:-(

:-)

Kommentare:

  1. Wir haben auch einen Kartoffelacker geplant: 1,5 x 3 m. Mini, aber wir möchten unbedingt welche haben. Wie groß ist eure Fläche ca.?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, entschuldige die späte Antwort, wir haben am Haus noch keinen Internetanschluss und pendeln zwischen den Welten.

    Ich schätze wir habn bisher eine Fläche von 5x2 Metern aber es fehlen ja noch ein paar Kartoffeln. Vermutlich wird es dann am Schluss auf ca. 5x3 Meter hinauslaufen.

    "La Ratte" will einfach nicht keimen. Dafür haben mir die Kaninchen gestern schon eine "Blue Salad" ausgegraben.

    Es wird Zeit dass wir den Zaun aufstellen.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gabi
    Die 3kg Kartoffeln-Ernte aus dem alten Weinfass muss man wohl realistisch anschauen:
    keine Schädlinge, nie zu nass, Platz ohne Ende...vielleicht wars auch eine Genkartoffel die mein Sohn da reingesteckt hatte? Der Ertrag im Freiland bringt ca. das 10 bis 15-fache. Alte Sorten tragen weniger, schmecken aber besser, neue bringen mehr Ertrag.

    Gibts eigentlich auch fotos vom Innenausbau? Das interessiert mich ja brennend!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Carmen

    AntwortenLöschen